4. Juni 2016
8. ROCK AM BERG

16:00 Uhr
auf dem Freizeitgelände des Seilbahnbergs
38268 Lengede, Vallstedter Weg

Infos und Programm siehe „Veranstaltung“


-----------------------------------------

Wer sind wir und wofür stehen wir:

Am 25. 3.2009 haben 34 Musiker aus Lengede / Niedersachsen diesen eingetragenen und gemeinnützigen Verein gegründet. (Amtsgericht Hildesheim VR 300359).
Das Wort Passagio kommt aus dem Italienischen und bezeichnet beim Gesang den Stimmenübergang - also einen Übergang oder eine Brücke.
Wir möchten ebenfalls eine Brücke bauen, eine unbürokratische Brücke zu Menschen, die durch schwere Krankheit oder besonders schwere Schicksalsschläge in Not geraten sind und Unterstützung brauchen.
Unser Ziel ist es, viel Geld zu sammeln, damit wir möglichst vielen Betroffenen helfen können.
Um dieses zu erreichen, veranstalten wir regional und überregional diverse Benefiz-Konzerte, machen bei verschiedenen Veranstaltungen mit unserem Info-Stand auf uns und unsere Hilfsprojekte aufmerksam und versuchen Spender, Sponsoren und natürlich weiterhin Mitglieder zu gewinnen. Mittlerweile konnten wir bis dato über 61.000 € !!! (Stand März 2015) spenden.
Wir brauchen auch Sie !
Wir sind seitdem auf 169 Mitglieder angewachsen (Stand März. 2015). All dies hilft uns natürlich bei unserem Ziel: der Umsetzung und Unterstützung unserer Hilfsprojekte.
Nicht nur Musiker, sondern jeder, der mind. 16 Jahre alt ist, kann Mitglied werden. Wichtig ist uns auch die Zusammenarbeit mit den Hilfsorganisationen wie dem Norddeutschen Knochenmark- und Stammzellen - Spenderregister (NKR) in Hannover, der Initiative Lebenswert e.V an der Uni-Klinik Köln und künftig noch einigen mehr.
Wir möchten noch besonders darauf hinweisen, dass wir ein eigenständiger Verein sind, der keiner Dachorganisation, Vereinigung oder sonstiger Institution angehört. Wir achten darauf, dass unsere Gelder nicht in diversen Verwaltungsapparaten versiegen, sondern ihr eigentliches Ziel auch erreichen.
Bitte informieren Sie sich auch auf den Folgeseiten über unsere Arbeit.